02 - Höhlen des Wehklagens [HdW]

Hier findest Du alles über Instanzen
Antworten
Benutzeravatar
Todesritter
Beiträge: 212
Wohnort: Deutschland

02 - Höhlen des Wehklagens [HdW]

Beitrag von Todesritter » Do 27. Jun 2019, 23:58

Kalimdor - Brachland
LVL 15-25


Classic - 5 Spieler >> Gebiet der Horde

Instanzgebiet besteht aus Zwei Teilen:

1. Die Höhlen des Wehklagens (Eingang) >> Karte 1 <<
2. Die Höhlen des Wehklagens (Dungeon) >> Karte 2 <<

Betreten der Instanz: durch Spieler bei 51/55 oder mittels Dungeonbrowser bzw. Versammlungsstein (Treffpunkt)

Die Spieler der Horde und der Allianz sollten sich die für sie zutreffenden Quest VOR Betreten der Instanz holen.

Hinweis: Oberhalb in der linken Höhle (4.) befinden sich 2 Questgeber der Horde (Ebru + Nalpak) >> Bild <<
Die beiden Questgeber sowie 2 Handwerker welche sich in der Höhle befinden verhalten sich jedoch Neutral.

Instanzspezifische Quest: 6 + 1

1. Ärger auf den Docks >> von Kranführer Moppelfuzz (Brachland - Ratschet 63/38) >> H + A
>> 1 Flasche 99 Jahre alten Portwein von "Zausel der Verrückte (1, Karte 1)" abnehmen

2. Schlangenflaum >> von Apotheker Zamah (Donnerfels 23/21) H
>> 10 Schlangenflaumblumen sammeln >> auch im Dungeon möglich

------------------
3. Klugheitstränke (Dungeon) >> von Mebok Mizzyrix (Brachland - Ratschet 62/38) H + A
>> 6 Klageessenz besorgen von Ektoplasmakreaturen
Voraussetzung: Quest "Es muss im Horn stecken" von Mebok Mizzyrix erfüllen

4. Deviatbälge (Dungeon) >> von Nalpak (Brachland - HdW 51/55) >> H + A
>> 20 Deviatbälge von 5 verschiedenen Deviatkreaturen erbeuten

5. Ausrottung der Deviat (Dungeon) >> von Ebru (Brachland - HdW 51/55) >> H + A
>> töten von je 7 Deviatverheerer/Deviatvipern/Deviatschlurfer/Deviatschreckensfange

6. Anführer der Giftzähne (Dungeon) >> von Nara Wildmäne (Donnerfels 76/32) H
>> Alle 5 Giftzahnlords der Instanz HdW müssen getötet werden
>> Erbeute 4 Edelsteine der Giftzahnlords Anaconda(3)/Kobrahn(2)/Phytas(5)/Serpentis(7)
1. Voraussetzung: Quest "Hamuul Runetotem"(Donnerfels 78/28) von Tonga Runetotem (Brachland - 52/32) erhalten
2. Voraussetzung: 3-teilige Questreihe bei Tonga Runetotem erfüllen
- Veränderte Wesen (8 Schnappanzer bei den Vergessenen Teichen erbeuten)
- Die Brackige Osae (Risse mittels Samenkörner bei den Vergessenen Teichen untersuchen)
- Die Vergessenen Teiche (Grund des Sees absuchen)

7. leuchtender Splitter >> durch Dropitem, bekommt man vom Endboss "Mutanus der Verschlinger" >> H + A
Voraussetzung: >> Alle relevanten Bosse der Instanz HdW (Dungeon) töten und mit dem Jünger (1) sprechen.
>> LVL 25 notwendig

Hinweis: Die Bosse sollten in einer bestimmten Reihenfolge getötet werden
(Boss 9, Karte 2 bringt den Dungeonerfolg) >> wichtig für Spieler der Allianz
>> bezogen auf die beiden oberen Karten 1 und 2 sowie auf die zu erfüllenden Quest sind das:

Zausel der Verrückte (1) Karte 1 = Portwein
Giftzahnlord Boahn (3) Karte 1 >> bewacht den Zugang zum Dungeon

Lady Anakondra (3) Karte 2 = Edelstein
Lord Kobrahn (2) Karte 2 = Edelstein
Lord Pythas (5) Karte 2 = Edelstein
Lord Serpentis (7) Karte 2 = Edelstein >> zu erreichen über die "Klippe der Ewiglebenden" (2. Ebene)
Verdan der Ewiglebende (8) Karte 2 >> bewacht den Ausgang zur 1. Ebene

>> danach den Ausgang im Boden nach unten benutzen und zum "Jünger von Naralex Muyoh " (1, Karte 2)
gehen und Sprechblase anklicken um den Beschwörungsvorgang von Naralex (auch 9, Karte 2) zu starten
Der "Jünger von Naralex" muss beschützt werden, während er zum Ort der Beschwörung geht.

+ Während der Beschwörung kämpft er mit sich selbst und ist mal Freund - mal Feind >> er darf keinesfalls
getötet werden ! Also keine Flächenzauber bzw. Flächenschaden einsetzen.

Mutanus der Verschlinger (9) = Quest-Edelstein (Quest beenden bei Falla Sagewind, Brachland - 48/33)
>> er erscheint nur, wenn man die oben genannten Bosse vorher getötet UND die Beschwörung gestartet hat

Tipp: >> Wenn man bezüglich Quest 7 auf Nummer Sicher gehen will dann tötet man auch die Bosse (4) und (6).

Klassenspezifische Quest: keine
Es ist eine Herausforderung WoW 3.3.5.a bis LVL 80 nur mit Weißen Items zu spielen, der sich Die Weiße Legion stellt.

Benutzeravatar
Tiladia
Beiträge: 24
Wohnort: Silbermond
Kontaktdaten:

Re: 02 - Höhlen des Wehklagens [HdW]

Beitrag von Tiladia » Sa 29. Jun 2019, 16:58

Da ich von einem Spieler gefragt wurde, habe ich ein passendes Video auf Youtube rausgesucht.
https://www.youtube.com/watch?v=ytwLhRKLabE
https://www.buffed.de/World-of-Warcraft ... ns-791224/.
Anu belore dela'na - Möge die Sonne uns leiten !

Benutzeravatar
Todesritter
Beiträge: 212
Wohnort: Deutschland

Re: 02 - Höhlen des Wehklagens [HdW]

Beitrag von Todesritter » Sa 29. Jun 2019, 17:12

Hallo alle zusammen,
habe auch diese Höhlen gemacht und viel Zeit gebraucht (3-4 Stunden alleine)
Am besten kommt man von Ratschet aus in Richtung Wegkreuz links vorbei in den Hügeln (45/35) da hin.
Man muss die Reihenfolge beachten in der man die Bosse killt - sonst bekommt man nicht den Erfolg.
Die Giftlords müssen alle gekillt werden!
Auch sollte man sich soviel als möglich Quest, welche mit den Höhlen zu tun hat, holen.
In den Eingangshöhlen im Brachland muss man nur 3 Bosse legen, bevor man in den eigentlichen Dungeon kommt.
1. Zausel der Verrückte
2. Trigore der Peitscher
3. Boahn (Giftlord) >> bewacht den Zugang zum Dungeon
Dann holt man sich kurz nach dem Dungeoneingang eventuell noch Quest (Volk- & Klassenabhängig).
Nun beseitigt man die Bosse in folgender Reihenfolge:
1. Lady Anakondra (Giftlord)
2. Kresh, die Schildkröte (Neutral)
3. Lord Kobrahn (Giftlord)
4. Lord Pythas (Giftlord) >> Auf dem Weg zu ihm noch den Boss Deviatfeendrache killen
5. Skuhm (im Gatter)
Jetzt muss man sich immer links halten, wenn man mit dem Rücken zum Gatter von Skuhm steht.
Dann kommt man an die Stelle wo man über die Klippe der Ewiglebenden in der 2. Ebene (oben) springen muss.
6. Lord Serpentis (Giftlord)
7. Verdan der Ewiglebende
Nun springt man in das Wasserloch hinter Verdans Leiche - geht zum Jünger von Naxaramas am Eingang und klickt die Sprechblase an, um den Beschwörungsvorgang zu starten. Man folgt dem Jünger und beschützt ihn vor allen Gegnern unterwegs. Während der Beschwörung kommt
Nr. 8 Mutanus der Verschlinger
im Wasser zum Vorschein. Hat man ihn erledigt, bekommt man den Dungeonerfolg. Manchmal bekommt man von den Lords noch einen Gegenstand, um eine Quest zu starten. Das sollte man unbedingt machen.

Um den Weg zur Klippe der Ewiglebenden zu finden noch ein Link für ein Video:
https://www.youtube.com/watch?v=9635-3UOc54
Die entscheidende Stelle ist bei diesem fremdsprachigem Video in 16:50 bis 18:40.
Den Ton sollte man allerdings leiser stellen, da das Video sehr laut ist.
Es ist eine Herausforderung WoW 3.3.5.a bis LVL 80 nur mit Weißen Items zu spielen, der sich Die Weiße Legion stellt.

Benutzeravatar
Mausi
Beiträge: 33

Re: 02 - Höhlen des Wehklagens [HdW]

Beitrag von Mausi » Sa 29. Jun 2019, 17:15

Hallo alle zusammen,
sehr hilfreiche Anleitung für die Instanz " Die Höhlen des Wehklagens ".
Innsbesondere die Karte 2 ist sehr ausführlich gemacht, um die Bosse in der entsprechenden Reihenfolge zu killen.

Als Ergänzung möchte ich nur anführen, das im AddOn Atlas ja auch die
Dungeons mit der Platzierung der Bosse dargestellt werden und man das
auf jedenfall nutzen sollte. Dort kann man auch das Loot der Bosse
anzeigen lassen und überprüfen, ob man im Getümmel des Kampfes den
jeweiligen Boss auch erledigt hat - wenn man das entsprechende Loot im Gepäck hat.

Das oben gezeigte Video von Tiladia ist zwar auch gut, aber seehr lang.

Benutzeravatar
Todesritter
Beiträge: 212
Wohnort: Deutschland

Re: 02 - Höhlen des Wehklagens [HdW]

Beitrag von Todesritter » Fr 5. Jul 2019, 17:31

Hallo Mausi,

Stimmt und auch noch ein Hinweis für diejenigen,
welche den Versammlungsstein nutzen und sich erst dann die letzten beiden Quest holen:
Vom Versammlungsstein aus gerade hoch den Berg und dann links wie im Bild oben gezeigt.
Es ist eine Herausforderung WoW 3.3.5.a bis LVL 80 nur mit Weißen Items zu spielen, der sich Die Weiße Legion stellt.

Antworten