Azuregos - Der Weltenboss

Antworten
Benutzeravatar
Padarthas
Beiträge: 41

Azuregos - Der Weltenboss

Beitrag von Padarthas » Fr 5. Mär 2021, 14:08

Der Weltenboss Azuregos


Video Guide!

Als einer der letzten blauen Drachen Azeroths durchsucht Azuregos den Südosten Azsharas nach verschollenen Artefakten und alten Relikten. Abgesehen von einigen Rezepten und epischen Gegenständen droppt der Drache als einziger Gegner mit hoher Wahrscheinlichkeit die für die zweite epische Jägerquest benötigte Sehne eines ausgewachsenen blauen Drachen.
Wo müsst ihr eigentlich hin?

Azuregos dreht seine Runden in Azshara um die Koordinaten 57,85 und taucht wischen 3 bis 5 Tagen nachdem er besiegt wurde wieder auf.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Zur Vorbereitung

Abgesehen von den Mittelchen, die jeder erfolgreiche Kämpfer im Gepäck haben sollte, helfen euch Große Frostschutztränke, um den Schaden durch seine Fähigkeiten FROSTSTÜRME und ABKÜHLUNG zu minimieren. Dieser Kampf kann sehr lange dauern, also solltet ihr vorher die Mana-Klassen einteilen, damit diese Spieler gruppenweise dem Kampf entfliehen, um sich zu regenerieren.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Die Aufstellung

Bevor der Kampf beginnt, solltet ihr euch um die zahlreichen Monster in der Umgebung kümmern, um später ungewollte Störungen zu vermeiden. Danach habt ihr genug Zeit, um euch richtig aufzustellen bevor ihr Azuregos ansprecht um den Kampf zu beginnen.
Der Schlachtzug positioniert sich um den Boss, während der Tank Azuregos von vorne angreift. Eine gemischte Schlachtgruppe mit einem aus den großen Schlachtzuginstanzen („Geschmolzener Kern“, „Pechschwingenhort“) ausgestatteten Maintank (ein wenig hochwertige Frostwiderstandskleidung schadet hier nicht) kann den blauen Drachen mit etwas Durchhaltevermögen ins Jenseits befördern.

Die Fähigkeiten des Bosses im Detail: Das erwartet den Schlachtzug

Alles in allem dreht sich der Kampf um die Fähigkeit TELEPORT, die Azuregos ca. alle 30 Sekunden einsetzt. Wenn alle Spieler erst einmal wissen, wo sie stehen müssen und auf rechtzeitige Aktionsabbrüche achten, ist der Kampf nur noch eine Konzentrationsübung.

1. TELEPORT
Ungefähr alle 30 Sekunden löscht Azuregos seine Bedrohungsliste und teleportiert Spieler in einem Radius von 30 Metern zu sich. Die Spieler außerhalb dieses Radius behalten ihre Bedrohung und werden automatisch zum Ziel des Drachen.

2. FROSTATEM
Ein kegelförmig von Azuregos gesprochener Zauber, der bis zu 800 Frostschaden zufügt und Bewegungs- und Angriffsgeschwindigkeit der Betroffenen für sechs Sekunden lang verringert.

3. MAGIEREFLEXION

Eine schimmernde Aura um den Drachen. Hält zehn Sekunden lang an und wirft jeden auf den Drachen gezauberten Spruch auf den Sprecher zurück.

4. ABKÜHLUNG
Alle Spieler in bis zu 25 Metern Entfernung werden von diesem Zauber getroffen. Er verursacht einmalig ca. 800 Punkte Schaden und verringert Angriffs- und Laufgeschwindigkeit des Ziels.

5. MANASTURM

Stationärer Flächenschaden in der Nähe des Drachens in Form eines Eisregens. Jeder Spieler im Areal erleidet ca. 400 Punkte Frostschaden pro Sekunde und verliert einen Teil seines Manas, falls vorhanden.

6. MAL DES FROSTES

Diesen 15-minütiger Debuff erhält jedes Schlachtgruppenmitglied, das sich am Friedhof wiederbelebt und sich anschließend dem Drachen nähert oder von Druiden, Priestern und Schamanen in den Kampf zurückgeholt wird. Ihr verbringt die Dauer des Debuffs dann bewegungslos in einem Eisblock.

7. SPALTEN

Diese Nahkampfattacke kostet den Spielern bis zu 1.800 Lebenspunkte, die sich in einem Umkreis von 30 Metern um Azuregos befinden.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Der Kampfablauf

Wenn der Schlachtzug auf die TELEPORTS und die MAGIEREFLEXION des Drachen reagieren kann, habt ihr eine Chance auf den Sieg. Jeder Spieler sollte sich entweder innerhalb des 30-Meter-Radius um Azuregos befinden, oder sich bei Bedarf weit genug vom Kampfgeschehen entfernen, um Lebenspunkte und Mana zu regenerieren. Sobald Azuregos alle Spieler teleportiert, darf nur der Main-Tank Schaden verursachen, während die Heilung gestoppt wird. Hat der Main-Tank die ungestörte Aufmerksamkeit des Drachen geht es weiter und der restliche Schlachtzug begibt sich wieder auf seine Position (Manaklassen bleiben auf 20 und 30 Meter Abstand, um dem MANASTURM zu entgehen und trotzdem in Reichweite des Ports zu bleiben). Sobald Azuregos seinen MAGIEREFLEXION aktiviert, müssen alle Schadenszauberklassen ihre Angriffe abbrechen, um nicht unnötig Schaden zu nehmen.
Die Klassenaufgaben während des Kampfes

Krieger
Ein Krieger tankt Azuregos. Sollte der Boss nach einem TELEPORT ausbrechen, versuchen die anderen Krieger den Gegner per ABFANGEN und SPOTT wieder zum Maintank zurückzuziehen,

Priester
Priester kümmern sich primär um die Heilung des Tanks, sekundär um die des Schlachtzuges. Sie achten darauf, nicht zu weit von Azuregos entfernt zu stehen, um nicht außerhalb seines TELEPORT-Radius zu stehen und dadurch zum Ziel zu werden.

Druiden
Druiden sprechen Heilung-über-Zeit-Zauber auf den Tank und die Nahkämpfer.

Paladine
Paladine stärken mit der AURA DES FROSTWIDERSTAND die Resistenz des Schlachtzugs gegen Azuregos’ Eisangriffe. Außerdem sprechen sie SIEGEL DES LICHTS und SIEGEL DER WEISHEIT auf den Boss, um Lebens- und Manaregeneration des Schlachtzugs zu beschleunigen.

Schamanen
Schamanen sprechen sich mit ihrer Gruppe ab und setzen jeweils gewünschte Totems. Sie fungieren als Aushilfsheiler oder als zusätzliche Schadensausteiler, je nachdem was in der Gruppe noch benötigt wird.

Schurken
Schurken teilen Schaden aus und achten darauf, sich selbst mit Verbänden zu heilen, um nicht zu einer weiteren Heilbelastung zu werden. Durch VERSCHWINDEN können sie sich einfach vom Kampfschauplatz entfernen und sich mit Nahrung stärken.

Jäger
Auch die Jäger versorgen sich selbst, achten auf Schadenspausen und versuchen eine Position zwischen den MANASTÜRMEN und dem imaginären 30-Meter-Radius um Azuregos zu finden.

Hexenmeister
Mit aktiviertem BLUTPAKT stärkt der Wichtel die Gruppe, während sein Meister Schaden austeilt.

Magier
In diesem Kampf rücken die Magier dem Boss mit Feuerzaubern zu Leibe, da der Boss hohe Resistenzen gegen Frost- und Arkanzauber besitzt.

Quelle: buffed.de

Benutzeravatar
Mausi
Beiträge: 34

Re: Azuregos - Der Weltenboss

Beitrag von Mausi » Fr 5. Mär 2021, 19:46

Hallo,

gefällt mir gut die Zusammenstellung.
Den Boss kannte ich noch garnicht.

DWL
Beiträge: 51

Re: Azuregos - Der Weltenboss

Beitrag von DWL » Fr 5. Mär 2021, 19:52

servus,

den bin ich schon mal begegnet. War eine kurze begegnung ... für mich!

Antworten